Stadtbild Emmerich e.V.
 Stadtbild Emmerich e.V.           

Über uns

 Herzlich willkommen!    

Der Verein „Stadtbild Emmerich am Rhein e. V.“ entstand im Jahr 2006 vor dem Hintergrund der Überlegungen hinsichtlich eines Lichtkonzeptes für unsere Innenstadt nach dem Vorbild der Verschönerungsvereine der Ortsteile. Seitdem hat sich einiges getan: Neben den „Dreck-weg-Tagen“ in der Innenstadt und am Stadttheater, der optischen Aufwertung des Bahnhofs und der Eingrünung des Vorplatzes am Willibrord-Gymnasium sind es vor allem die Lichtakzente, auf die wir besonderen Wert legen. So sorgen schon jetzt die angestrahlte Martinikirche, die Weihnachtsbeleuchtung der Innenstadt und die Unterstrahlung am Krantor für eine ganz besondere Atmosphäre. Unser großes Ziel jedoch war die Licht-Inszenierung eines unserer bekanntesten Aushängeschilder, der Rheinbrücke.

 

 

Stadtbild und Illumination

 

Wer unsere Stadt besucht, dem präsentiert sie sich heute völlig anders als noch vor 5 Jahren. Offenheit und Freundlichkeit, Licht und Sauberkeit prägen den Auftritt von Emmerich am Rhein. Ein Stadtbild entsteht nicht einfach von selbst. Wie jedes Bild entsteht es im Kopf – mit all seinen Details. Man muss es planen und zeichnen, technisch wie finanziell entwickeln und konsequent umsetzen. Was man dafür braucht, ist Enthusiasmus. Für diese Begeisterung möchten wir werben.

Sponsorenstele
"Unsere neue Beleuchtung"
Societät

News-Ticker

Lokale Wirtschaft: Kaufland soll Real-Markt in Rees übernehmen (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Emmerich: Mehrheit für Fortführung von „De wette Telder“ (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Aktuelles zur Pandemie: Das müssen Sie über das Coronavirus im Kreis Kleve wissen (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Fußball-Profi aus Rees: Trotz unschönem Ende: Eintracht Braunschweig bleibt Mirko Bolands Herzensklub (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Corona: Martinusstift: Alle Wohnbereiche wieder geöffnet (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Emmerich: Versuchter Einbruch in Lebensmittelgeschäft (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Emmerich: Zu eng für zwei Autos am „Moddeich“ (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Emmerich: Holocaust-Gedenken: Möllenbeck bittet Menschen um Mut (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Corona im Kreis Kleve: Termin-Chaos geht weiter – Menge an Impfstoffdosen noch offen (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen

Empörung über Tierquälerei: Immer mehr Fälle von angeschossenen Katzen in Rees (Wed, 27 Jan 2021)
>> Mehr lesen